"Sag' mal was" - Newsletter
September 2020

"Sag' mal was": Aktuelle Informationen und Neuigkeiten!


Sehr geehrte Damen und Herren,

aus aktuellem Anlass möchten wir Sie auf neue Informationen aufmerksam machen, die wir auf unserer Website eingestellt haben.

  • Am 01.10.2020 findet unter dem Motto „Sprachliche Bildung vernetzt – neue Wege zum Fachdialog“ ein virtueller Fachdialog statt, zu welchem wir Sie herzlich einladen.
  • Zum Programmende von Sag‘ mal was richtet die Baden-Württemberg Stiftung in Kooperation mit dem Kultusministerium am 17.06.2021 eine Tagung mit Vorträgen und Impulsrunden aus.
  • Für die Corona-KiTa-Studie bitten das Deutsche Jugendinstitut und das Robert Koch-Institut um die Unterstützung durch Kindertageseinrichtungen und Tagespflegepersonen.

Des Weiteren finden Sie hier Hinweise auf aktuelle Veranstaltungen, beispielsweise zur digitalen Vortragsreihe des nifbe zum Thema „KiTa in Corona-Zeiten“.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Andreas Weber


Sie möchten unseren Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten?
Dann klicken Sie hier

Haben Sie Anregungen oder Rückfragen zum Newsletter?
Dann freuen wir uns über eine E-Mail.

Verantwortlich im Sinne der DSGVO
Baden-Württemberg Stiftung gGmbH, Kriegsbergstraße 42, 70174 Stuttgart, Tel +49 (0) 711 248 476-0; Fax +49 (0) 711 248 476-50, info@bwstiftung.de, Geschäftsführer: Christoph Dahl, Datenschutzbeauftragte: Cristina Salerno.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an
Institut für Bildungsanalysen Baden-Württemberg (IBBW)
Programmträger für die Baden-Württemberg Stiftung im Programm „Sag' mal was“
Maren Saltuari
Tel +49 (0) 711 6642-4202; Fax +49 (0) 711 6642-4099
maren.saltuari@ibbw.kv.bwl.de
www.Ibbw-bw.de

Grundlagen der Verarbeitung der persönlichen Daten sind Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a und lit. b sowie Art.6 Abs.1 lit.f Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). www.bwstiftung.de/datenschutz.de